Geschichte des Glücksspiels

Neuigkeiten

2021-02-09

Glücksspiel ist seit der Altsteinzeit Teil der Kultur der Menschen. Es wird angenommen, dass das Glücksspiel in der Menschheit verwurzelt ist und es die menschliche Natur ist, sich auf dieses Laster einzulassen. Die boomende Wettbranche, die wir heute kennen, hat im Laufe der Jahre einen immensen Wandel erfahren. Wir beschreiben die Geschichte des Glücksspiels so wie sie ist.

Geschichte des Glücksspiels

Der genaue Zeitraum, in dem die Wetten entstanden sind, ist immer noch ein Rätsel. Archäologen haben jedoch Glücksspielaktivitäten innerhalb von Höhlenbewohnern entdeckt. Mehrere würfelförmige Objekte aus Knochen und Glücksspielgemälden prägen die Geschichte des Glücksspiels. Davon abgesehen gibt es tatsächlich Hinweise auf Glücksspiele in bestimmten Kulturen und Altersgruppen. Hier wiederholen wir diese evidenzbasierte Geschichte.

Wurzeln in China

Die chinesische Faszination für Wetten reicht bis 2300 v. Chr. Zurück. Fliesen entdeckt in China zeigen, dass die Lotterie in dieser Zeit praktiziert wurde. Weitere Beweise in Form von Holzzeichnungen sind im Buch der Lieder enthalten. Bald darauf setzte man auf Tiere, während man Domino und Lotto genoss.

Keno wurde 200 v. Chr. In China unter dem Namen "baige piao" gespielt. Das Spiel wurde als Lotterie von den damaligen Regierungen, um große staatliche Investitionen zu finanzieren. Keno-Turniere wurden als "White Pigeon Ticket" bezeichnet und zogen die Mehrheit der Spieler an. Spielkarten wurden im 9. Jahrhundert in China in Mode.

Römische und griechische Spieler

Obwohl das Glücksspiel im alten Rom und in den griechischen Gesellschaften streng eingeschränkt war, blieben Römer und Griechen begeisterte Spieler. Sie verwendeten wieder Chips als Ersatz für Währungen und umgingen damit die Glücksspielbeschränkungen. In seinem 5004 v. Chr. Schreibenen Sophokles behauptete der Dichter, die Griechen hätten Würfel erfunden.

Weitere Spielothek-Spiele

Der Poker und Blackjack Wir spielen heute wurden in genossen Korea im 6. Jahrhundert. Dieses Spiel wurde von Koreanern mit 'Seidenpfeilen' gespielt, bei denen es sich um Karten aus Seide und Papier handelte. Die Franzosen spielten im 17. Jahrhundert Vingt-et-Un. Vingt-et-un hat enge Ähnlichkeiten mit modernem Blackjack.

Kontrollierte Einstellungen

Weitere kontrollierte und regulierte Kasinohäuser entstanden im 17. Jahrhundert in Italien und breiteten sich innerhalb der nächsten zwei Jahrhunderte auf Kontinentaleuropa aus. Ab dem 19. Jahrhundert begannen die Spielothek-Räume in den USA zu wachsen. Von 1960 bis heute beherbergen Las Vegas und die USA im Allgemeinen weiterhin High-End-Spielothek-Resorts.

Das Internetzeitalter

Die Einführung des Internets ist eng mit der Geschichte des Online-Glücksspiels verbunden. Mitte der 90er Jahre Online Spielotheken wurde trendy. Von Anfang an haben sie es mit ihren stationären Kollegen aufgenommen. Das Web-Zeitalter ist geprägt von innovativen Spielen, die auf Mobilgeräten gespielt werden können.

Aktuellste Neuigkeiten

3 Gewinneigenschaften von professionellen Spielern
2021-11-23
Unterschiede zwischen dem Spielen von Online-Spielen über einen mobilen Browser oder eine App
2021-11-19

Unterschiede zwischen dem Spielen von Online-Spielen über einen mobilen Browser oder eine App

Neuigkeiten

Spielothek-Aktion

KassuBis zu €/$1500 + 300 Spins
Get your bonus
DMCA
© neuecasinorank.de 2021